Willkommen werte Blogger-Welt

Endlich bin ich angekommen, in dieser weiten neuen Welt. Vor einiger Zeit hat sich der Gedanke an einen Blog wie ein Keim in meinen Kopf gesetzt. Von Tag zu Tag ist er gewachsen und jetzt hat er seine volle Blüte erreicht. Ich habe mich also neugierig und tollpatschig wie ein neu geborenes Junges durch die Blogger-Welt getastet.

Zugegeben, ich hatte mich vorher kaum mit dem Thema beschäftigt. Doch seit die Idee konkret geworden ist, ist in meinem Kopf das Chaos los. Aus dem Gedanken Online-Tagebuch entstand eine Art Mindmap-Fraktale, dessen Ende, oder eben Unendlichkeit, kaum abschätzbar ist. Natürlich wollte ich auch wissen, worüber eigentlich andere schreiben. Ich war, und bin noch, ehrlich verwundert, welcher Vielfältigkeit ich hier begegne.

Ehrlich, kennst Du das? Man startet etwas und ist voller Elan, aus der Freude heraus, etwas Tolles für sich entdeckt zu haben. Als Nächstes sieht man andere, die das Gleiche tun, und denkt sich: Die machen das alle so TOLL! Aber es ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen.

In diesem Sinne: Hallo liebe Blogger-Welt!

Gedanken malen

2 Comments

  1. Hallo :)

    Dafür, dass hier alles neu ist, sieht es doch aber schon sehr, sehr gut aus.
    Deine Art zu schreiben gefällt mir, ich bleibe ;)

    Viel Spaß noch beim Bloggen.

    View Comment
    • Hey, danke das freut mich sehr zu hören! Und kann ich gleich so zurückgeben, deine Texte gefallen mir auch sehr! :)
      Naja, man gibt sich Mühe etwas hübsches zu zaubern.. und ich habe netterweise technische Unterstützung im Haus. ;)

      View Comment

Hinterlasse einen Kommentar: